„Spiel mit…“
Das Bad Bevensener Gitarrenwochenende

Mit Hilke Billerbeck und Frank Naruga

Kammermusikwochenende für Liebhaber des Gitarrenspiels

Leitung: Hilke Billerbeck, Frank Naruga

5. - 7. April 2019
Anmeldeschluss: 1.März 2019

Gustav Stresemann Institut in Niedersachsen e.V.
Europäisches Bildungs- und Tagungshaus Bad Bevensen
Klosterweg 4
29549 Bad Bevensen

Beitrag: 295,- EUR

Liebe Freunde des Gitarrenspiels,

Du hast nie genug Zeit zu üben oder einfach nur Gitarre zu spielen?
Hier kannst Du Dich ein ganzes Wochenende lang ausgiebig mit Deinem Lieblingsinstrument beschäftigen.

Du spielst immer nur allein zu Hause?
Hier hast Du endlich die Möglichkeit mit anderen zusammen zu spielen!

Du wünschst Dir fachlich kompetente Rückmeldung zu Deinem Gitarrenspiel?
Hier kriegst Du ganz viel individuelles Feedback und wertvolle Tipps!

Du wünschst Dir Austausch mit Gleichgesinnten?
Hier findest Du viele nette Leute, mit denen Du Dich intensiv austauschen kannst!

Du möchtest mal neue Wege ausprobieren und was Neues lernen?
Hier bekommst Du viel Input und Inspiration!

An diesem Wochenende dreht sich alles um die klassische Gitarre. In unterschiedlich besetzten Ensembles, vom Duo bis zum Quintett, können sich Gitarrenspielende jeden Alters ein Wochenende lang intensiv ihrem Lieblingsinstrument widmen.

Zusätzlich werden im großen Ensemble gemeinsam interessante Arrangements einstudiert.

Wer kann mitmachen?

Jeder kann mitmachen. Laien, Liebhaber, Hobbyspieler, Schüler und Studenten jeden Alters. Voraussetzung sollten einfache Notenkenntnisse und die grundlegenden Spielfertigkeiten des „klassischen" Gitarrenspiels sein. Zur Orientierung: Melodiespiel in erster Lage, Kenntnis der Töne auch mit Vorzeichen, leichtes zweistimmiges Spiel, Grundakkorde.

Egal wie weit man es auf seinem Instrument schon gebracht hat. Es spielt keine Rolle, ob man gerade erst anfängt oder ob man sich schon ein paar Jahre mit dem Gitarre spielen auseinandersetzt. Alle Teilnehmenden werden individuell angesprochen und behutsam integriert.

Wer unsicher ist, ob man auf diesem Kurs gut aufgehoben ist kann sich vertrauensvoll an einen der Dozenten wenden und sich persönlich beraten lassen. Hilke Billerbeck (0170 / 909 13 57) und Frank Naruga (0172 / 458 55 69) stehen dafür gern zur Verfügung.

Ergänzt werden diese Angebote durch verschiedene Workshops, z.B.:

  • — Technik Warm Ups
  • — Bodypercussion
  • — Wie übt man eigentlich richtig?
  • — Rhythmik
  • — Musiktheorie
  • — u.V.m.

Kosten

295,- EUR

Weitere Infos unter:

Telefon: 040 / 50 74 30 70
E-Mail: frank@naruga.de

Anmeldung

Gustav Stresemann Institut in Niedersachsen e.V.
Europäisches Bildungs- und Tagungshaus Bad Bevensen
Klosterweg 4
29549 Bad Bevensen

Anmeldeschluss ist der 1.März 2019