Besetzungen

Lieben Sie Klassik? Schlägt Ihr Herz für Caféhaus-Musik oder Jazz? Die Besetzung ist variabel.

Auf Wunsch können zur Gitarre statt der Violine auch Querflöte, Klarinette oder Saxophon kombiniert werden. Oder das Duo wird zum Trio, indem noch ein Kontrabass hinzukommt. Selbstverständlich sind alle Musiker langjährig erfahren und bestens aufeinander eingespielt.

Solobesetzung

Sologitarre

Frank Naruga (g.)

Duobesetzungen

Gitarre & Violine

Frank Naruga (g.)
mit Hanmari Spiegel (v.), Jan Baruschke (v.) oder Bettina Nolte (v.)

Gitarre & Klarinette

Frank Naruga (g.)
mit Sven Kagelmann (k.)

Gitarre & Saxophon

Frank Naruga (g.)
mit Sven Kagelmann (s.)

Gitarre & Querflöte

Frank Naruga (g.)
mit Julia Wetzel-Kagelmann (q.)

Triobesetzungen

Hanse Terzett

Alexander Hopff (akk), André Schulz (kb), Frank Naruga (g)